Trag Sorge zu dir - für dich und die Menschen um dich herum
«
»
Trag Sorge zu dir -

für dich und die
Menschen um dich herum

Video auf YouTube abspielen
Hilfe und Stabilisierung für die Seele
«
»
Hilfe und Stabilisierung
für die Seele?

Wir sind auch in dieser
Situation für dich da!

Sozialpsychiatrische Betreuung

Erika Heis: T +423 791 71 02 (Mo-Fr)

Erika.Heis@vbw.li
Corona Koller Yoga
«
»
Yoga deine Ruhe im Sturm!

Entspanne dich mit dem
White Lotus Yoga Verein
in Liechtenstein

Video auf YouTube abspielen
Unterstützung für belastete Kinder, Jugendliche und Familien
«
»
Unterstützung für belastete Kinder,
Jugendliche und Familien?

Wir sind auch in dieser
Situation für dich da!

Stationäre und ambulante Hilfen

Ursula Beraus: T +423 791 71 04 (Mo-Fr)

Ursula.Beraus@vbw.li

Nachts und Wochenende /
Eugen-Rosmarie Haus: T +423 232 75 35
Corona Metanand Met Abstand
«
»
METANAND MET ABSTAND!

Stay Home
it could save lives

 
 
Hemd
«
»
ZERKNITTERT.
Bei Hemden normal,
bei Menschen beklemmend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
fahrrad
«
»
EIN SCHLECHTES VENTIL.
Bei Velos austauschbar,
bei Jugendlichen folgenschwer.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
Hilfe bei psychischen Belastungen und Erkrankungen
«
»
Hilfe bei psychischen Belastungen
und Erkrankungen?

Wir sind auch in dieser
Situation für dich da!

Stationäre und ambulante Therapie

Christine Thöny: T +423 791 70 27 (Mo-Fr)

Christine.Thoeny@vbw.li

Nachts und Wochenende / Guler: T + 423 373 34 54
Corona Ermutigung
«
»
METANAND MET ABSTAND!

Lasst uns festhalten an
gegenseitiger Unterstützung.

Wir sind überzeugt, dass wir mit
unkonventionellen Lösungen
und einem starken Zusammenhalt
diese Krise bewältigen können.

Heidi Derungs-Hasler: T +423 791 71 07
(Geschäftsführerin)

JIL - JOB INTEGRATION IN LIECHTENSTEIN

Job Integration in Liechtenstein

Eine bezahlte Arbeit zu haben, bedeutet nicht nur finanzielle Unabhängigkeit. Sie ist auch mit Status, Anerkennung, Erfolgserlebnissen und Selbstbestimmung verbunden. Viele Menschen identifizieren sich stark über ihre berufliche Tätigkeit. Die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ist sehr oft an das berufliche Umfeld gekoppelt.

Menschen mit Lücken im Lebenslauf (z.B. aufgrund einer Erkrankung, eines Unfalls oder Arbeitslosigkeit) haben es besonders schwer, einen Ausbildungsplatz oder Arbeit auf dem ersten Arbeitsmarkt zu finden und/oder zu behalten. Wir unterstützen sie mit folgenden Dienstleistungen:

  • Erarbeiten eines beruflichen Profils
  • Unterstützung beim Bewerbungsprozess
  • Arbeitsplatzfindung und Vermittlung
  • Regelmässige Coaching-Gespräche
  • Standortbestimmung und Unterstützung am Arbeitsplatz
  • Zusammenarbeit mit Sozialversicherungen und Ämtern

Wir arbeiten nach Grundsätzen von Supported Employment. Unser Ziel ist die dauerhafte berufliche Integration. Wir denken langfristig.

 

Supported Employment

Supported Employment gilt international als in der Praxis bewährte und in wissenschaftlichen Studien als wirkungsvoll bestätigte Methode der beruflichen Integration für Menschen mit Behinderungen. In den letzten Jahren wurde der Ansatz auch für andere Zielgruppen übernommen. Die wesentlichen Merkmale sind:

  • Es geht um (leistungsentsprechend) bezahlte Arbeit
  • auf dem ersten Arbeitsmarkt (als Integration in das Gemeinwesen und nicht in besonderen Einrichtungen)
  • neben dem Erlangen von Arbeit wird Nachhaltigkeit der Vermittlung durch weitergehendes Coaching angestrebt, und
  • Supported Employment bezieht sich auf den ganzen Prozess vom Erlangen bis zum Erhalten einer Arbeitsstelle.

 

Beratung für Arbeitgeber

  • Haben Sie eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter, die/der mit einer schwierigen Situation konfrontiert ist?
  • Kehrt eine Mitarbeiterin/ein Mitarbeiter nach (längerer) Krankheitsabwesenheit an den Arbeitsplatz zurück?
  • Braucht er/sie individuelle Unterstützung, damit er/sie den Arbeitsplatz behalten kann?

Wir machen eine Situationseinschätzung und planen in Zusammenarbeit mit den betroffenen Personen das weitere Vorgehen.

Wir organisieren und leiten Standortgespräche mit allen Betroffenen (Vorgesetzte, Mitarbeitende, Arzt/Ärztin und evtl. weitere involvierte Personen).

Wir begleiten Ihren Mitarbeiter/Ihre Mitarbeiterin und das Team auf Wunsch und nach Vereinbarung langfristig.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Schwierigkeiten Ihrer Mitarbeitenden früh erkennen und wie Sie Vorgehen können.

 

Zielgruppe

  • Klientinnen und Klienten des VBW mit Bedarf an Massnahmen der Frühintervention und der beruflichen (Wieder-)Eingliederung
  • Klientinnen und Klienten anderer Institutionen nach Vereinbarung mit der Institution / IV

 

Finanzierung

JIL – Job Integration in Liechtenstein ist ein Projekt das von Spenden finanziert ist. Wir sind mit verschiedenen Systempartnern in Verhandlung.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Für nähere Informationen stehen Ihnen die Mitarbeitenden von JIL - Job Integration in Liechtenstein gerne zur Verfügung.

JIL - Job Integration in Liechtenstein
Felbaweg 10, 9494 Schaan
T +423 | 373 57 97