Zerknittert
«
»
ENTWURZELT.
Bei Pflanzen natürlich,
bei Kindern schmerzlich.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
Puzzel
«
»
IN 1000 TEILE.
Bei Puzzles herausfordernd,
für Seelen quälend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
fahrrad
«
»
EIN SCHLECHTES VENTIL.
Bei Velos austauschbar,
bei Jugendlichen folgenschwer.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
Blau Vase
«
»
«LEER UND ABGENUTZT.
Bei Gegenständen denkbar,
bei Menschen traurig.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
Kochen
«
»
ES KOCHT.
In Pfannen alltäglich,
für Menschen zermürbend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
Hemd
«
»
ZERKNITTERT.
Bei Hemden normal,
bei Menschen beklemmend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
Muffin
«
»
VOLLPACKEN.
Bei Tüten üblich,
bei Menschen erschöpfend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 

4. Arbeitstraining

Arbeitstrainingsprogramm - Gartenhandwerk und Soziale Gastronomie

Wieder arbeitsfähig werden durch individuelles Training

Das Arbeitstraining bietet reale Arbeitsstrukturen im direkten Kundenkontakt. Arbeitssuchende Jugendliche und erwachsene Frauen und Männer mit intakten Chancen auf einen Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt erlernen, erproben und stabilisieren Grundvoraussetzungen und Schlüsselqualifikationen für den beruflichen Wiedereinstieg. Die Integrationsunterstützung für die betroffenen Personen stellen wir ins Zentrum unseres Handelns. Die Teilnehmenden können Aufträge der Kundschaft in direkter Anleitung und Begleitung von Fachpersonen ausüben, eigene Ressourcen, Fähigkeiten und Fertigkeiten erkennen und trainieren.

Ziel des Arbeitstrainings ist es, sich das anzueignen, was nötig ist, um nicht nur einen Arbeitsplatz zu finden, sondern ihn auch langfristig zu behalten. Festigung oder Weiterentwicklung der persönlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten, Stärkung des Selbstwertgefühls durch Erfolgserlebnisse in den ausgeführten Tätigkeiten Pünktlichkeit, Konzentration, Genauigkeit, Verlässlichkeit und Durchhaltvermögen, Realistische Einschätzung des Leistungsvermögens, Training sozialer und kommunikativer Kompetenzen, freundliche Gestaltung von Kundenkontakten.
Zur Förderung und Erhaltung der Arbeitsfähigkeit gehören ebenfalls die dauerhafte Stärkung und Erhaltung sozialer und persönlicher Stabilität sowie die Förderung und Erhaltung der Gesundheit.
Hierzu bietet das Arbeitstraining drei Trainingsmodule an: Belastbarkeitstraining, Aufbautraining und Stabilisierungstraining. 

 

Wer kommt ins Arbeitstraining und wie ist das Training finanziert?

Wir betreuen arbeitssuchende Jugendliche und erwachsene Frauen und Männer, die aus gesundheitlichen, biografischen, persönlichen oder strukturellen Gründen ihre Arbeitsfähigkeit nicht entwickelt oder eingebüsst haben. Die Voraussetzungen für die Teilnahme am Arbeitstraining sind

  • Motivation für die Teilnahme
  • Arbeitspensum von mindestens 50%
  • Belastbarkeit für eine Tätigkeit in einem arbeitsmarktnahen Umfeld
  • Bereitschaft für körperliche Arbeit
  • Zuweisung durch den Arbeitsmarktservice (AMS) oder das Amt für Soziale Dienste (ASD)

Ein Einstieg ins Arbeitstraining ist grundsätzlich jederzeit möglich. Die Kosten werden der zuweisenden Stelle in Rechnung gestellt.

Machen Sie jetzt den ersten Schritt und informieren Sie sich unverbindlich.

 


ARBEITSTRAININGSPROGRAMM - BEREICH GARTENHANDWERK

Arbeitsfelder
Das Arbeitstrainingsprogramm führt folgende Kundenarbeiten aus:

  • Unterhalt Liegenschaften
  • Gartenpflege: Sträucher schneiden, Rasenpflege etc.
  • Gartenbauarbeiten
  • Umzugsarbeiten
  • Abbrucharbeiten
  • Lager- und Haushaltsräumungen
  • verschiedene Transporte
  • Sonderaufgaben nach Absprache​​
     

Stundensätze
Aufträge werden grundsätzlich nur in Gruppen von mind. 2 Personen ausgeführt.

Facharbeiter*in mit teilnehmenden Klient*innen: CHF 60.-

Facharbeiter*in ohne teilnehmende Klient*innen: CHF 70.-
 

Berechnungsbeispiel:

Arbeitseinsatz von 3 Stunden mit 3 Personen kostet:              

Personen

 CHF / Stunden

Total Stunden

Preis CHF

1 Facharbeiter*in

60.-

3

180.- 

1 Teilnehmer*in

25.-

3

75.-

1 Praktikant*in            

36.-

3

108.-

 

 

                                      

 

Total 3 Personen

 

9

363.-

 

Bezeichnung

Preis CHF

Kilometer-Spesen (für Bus, mit Anhänger, PKW)

wird individuell festgelegt

Materialberechnung

nach effektivem Verbrauch

Maschineneinsatz pro Stunde

30.-

Werkzeugpauschale 14.-/Halbtag

Entsorgungskosten

nach effektivem Aufwand

 

Kontakt und Anfragen
Gartenhandwerk

Felbaweg 10
9494 Schaan

+423 235 01 65
atp@vbw.li
 

ARBEITSTRAININGSPROGRAMM - BEREICH SOZIALE GASTRONOMIE

 

Das Restaurant «Specki» ist ein kleiner, gemütlicher Restaurant- und Ladenbetrieb mit sozialer Zielsetzung. In der «Specki» stehen den Teilnehmenden im Rahmen eines Arbeitstrainings verschiedene Lernfelder zur Verfügung, in denen sie folgende Arbeiten übernehmen:

  • Küche: Einkauf, rüsten, kochen, abwaschen, warme und kalte Getränke vorbereiten
  • Service: Bedienung und Service
  • Dekoration und Verkauf: Dekoration der Specki, Verantwortung fürs VBW-Lädile
  • Reinigung: Reinigung der Räumlichkeiten, Waschen der gebrauchten Textilien
  • Instandhaltung: Reparaturen, Pflege des Umschwungs

Küchenkonzept
Das Restaurant «Specki» setzt sich ein gegen Food waste und lebt ein Konzept, das Lebensmittelverschwendung auf ein Minimum reduziert. Durch unsere spontane und flexible Menüauswahl sparen wir Lebensmittel, Energie und Zeit.
Küchenkonzept

Der VBW begleitet psychisch erkrankte und belastete junge und erwachsene Menschen durch schwierige Zeiten. Seien Sie Gast und unterstüzen Sie unsere Arbeit.

Öffnungszeiten und Kontakt
Dienstag - Freitag, 09 bis 16 Uhr

Restaurant Specki
Birkenweg 2
9494 Schaan

+423 235 01 60
specki@vbw.li
www.specki.li

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Kontakt

Verein für Betreutes Wohnen in Liechtenstein
Reberastrasse 4
9494 Schaan
 
T +423 235 01 01
info@vbw.li