Kochen
«
»
ES KOCHT.
In Pfannen alltäglich,
für Menschen zermürbend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
Puzzel
«
»
IN 1000 TEILE.
Bei Puzzles herausfordernd,
für Seelen quälend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
Muffin
«
»
VOLLPACKEN.
Bei Tüten üblich,
bei Menschen erschöpfend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
Blau Vase
«
»
«LEER UND ABGENUTZT.
Bei Gegenständen denkbar,
bei Menschen traurig.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
fahrrad
«
»
EIN SCHLECHTES VENTIL.
Bei Velos austauschbar,
bei Jugendlichen folgenschwer.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
Zerknittert
«
»
ENTWURZELT.
Bei Pflanzen natürlich,
bei Kindern schmerzlich.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 
Hemd
«
»
ZERKNITTERT.
Bei Hemden normal,
bei Menschen beklemmend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

 
 

Mobiles Sozialpsychiatrisches Team (MST)

Aufsuchende Betreuung und Beratung

Die mobile sozialpsychiatrische Betreuung und Beratung findet im unmittelbaren Lebensumfeld der Betroffenen statt. Die Hilfsangebote umfassen die langfristige Versorgungsplanung und Unterstützung für psychisch erkrankte Menschen.

Die sozialpsychiatrische Betreuung und Beratung beinhaltet:

  • Erstabklärungen mit den Zuweisenden
  • Erfassung der aktuellen Situation und Abklärung vor Ort
  • Bezugspersonenarbeit
  • Regelmässige Hausbesuche
  • Erarbeitung von Bewältigungsstrategien im Umgang mit lebenspraktischen Aufgaben
  • Case-Management und Koordination von interdisziplinären Hilfen: z.B. Psychiater*in, Hausarzt*ärztin, Spitex/Familienhilfe, Sachwalter, diverse Behörden (ASD, IV, Gericht), Selbsthilfegruppen
  • Verwahrlosungsabklärung
  • Systemische Arbeit bzw. Ansprechpartner für Familie und Angehörige (Bsp.: Edukationsarbeit)
  • Persönliche Beratung und Entlastungsgespräche
  • Aktivierung zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben und Freizeitgestaltung
  • Psychoedukation

 

Ziel ist es, im Rahmen der sozialpsychiatrischen Grundversorgung Menschen in Krisen zu beraten, zu begleiten und bei der Erreichung gemeinsam formulierter Ziele zu unterstützen:

  • Ressourcen finden, nutzen und fördern
  • Belastbarkeit stärken und psychosoziale Herausforderungen meistern
  • Persönliche Weiterentwicklung und Handlungsspielraum erweitern
  • Förderung von sozialen und lebenspraktischen Kompetenzen
  • Gemeinsame Krisenzeiten erfolgreich bewältigen
  • Wiedererlangen der Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Lebensfreude gewinnen und Lebensqualität optimieren
 

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Kontakt

Verein für Betreutes Wohnen in Liechtenstein
Reberastrasse 4
9494 Schaan
 
T +423 235 01 01
info@vbw.li