Hemd
«
»
ZERKNITTERT.
Bei Hemden normal,
bei Menschen beklemmend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

Stricken
«
»
FADEN GERISSEN.
Beim Nähen gewöhnlich,
bei Eltern tiefgreifend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

fahrrad
«
»
EIN SCHLECHTES VENTIL.
Bei Velos austauschbar,
bei Jugendlichen folgenschwer.

Wir helfen,
Wege zu finden.

Blau Vase
«
»
LEER UND ABGENUTZT.
Bei Gegenständen denkbar,
bei Menschen traurig.

Wir helfen,
Wege zu finden.

Zerknittert
«
»
ENTWURZELT.
Bei Pflanzen natürlich,
bei Kindern schmerzlich.

Wir helfen,
Wege zu finden.

Kochen
«
»
ES KOCHT.
In Pfannen alltäglich,
für Menschen zermürbend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

Muffin
«
»
VOLLPACKEN.
Bei Tüten üblich,
bei Menschen erschöpfend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

Puzzel
«
»
IN 1000 TEILE.
Bei Puzzles herausfordernd,
für Seelen quälend.

Wir helfen,
Wege zu finden.

Knette
«
»
ZERBRECHEN.
Beim Töpfern manchmal unvermeidbar,
bei Menschen leidvoll.

Wir helfen,
Wege zu finden.

SPENDEN

Spenden Sie Perspektiven

Die dramatischen Veränderungen der Gesellschaft mit ihren weitreichenden sozialen und psychischen Anforderungen und Belastungen, schlagen sich immer mehr in psychischen Erkrankungen, familiären Problemen und Überforderungen nieder.

Entsprechend brauchen immer mehr seelisch gefährdete, chronisch kranke und mehrfach belastete Menschen oder Familien unsere Hilfe.

Der Verein für Betreutes Wohnen setzt sich konsequent für Familien, für vernachlässigte, misshandelte Kinder, Jugendliche und für psychisch kranke Menschen ein und orientiert sich dabei am Prinzip der Nachhaltigkeit und der Hilfe zur Selbsthilfe. Alle Projekte und Bereiche zielen darauf ab, den betreuten Menschen Zukunftsperspektiven und Eigenständigkeit zu ermöglichen.

Um unser Angebot in der bisherigen Form und Qualität aufrechterhalten zu können, sind wir auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen.

 

Jeder Franken ist eine grosse Hilfe

Der VBW ist für seine wichtige Arbeit im Dienste psychisch erkrankter Menschen in hohem Masse von Spendengeldern abhängig. Es wären keine neuen Möbel, keine Fahrzeuge, keine Renovierungen bei Immobilien, keine unvorhergesehenen Ereignisse zu finanzieren, würden wir nicht durch Gönner Zuwendung erhalten.

 

Wie kommt die Spende zum gewünschten Bereich?

Sie können Ihre Spende einem bestimmten Bereich, einer bestimmten Anschaffung oder einem bestimmten Projekt widmen, indem Sie dies bei der Einzahlung im Verwendungszweck vermerken.

So entscheiden Sie selbst, wofür wir das Geld verwenden.

 

Hier brauchen wir im Moment am dringendsten Ihre Unterstützung:

  • Wir befähigen Kinder und Jugendliche. Die Mädchen und Jungen in unserer Jugendwohngruppe sind häufig verletzt, teils seelisch, manchmal auch körperlich; dies sind oft Folgen von dramatischen Entwicklungen in ihrem Leben. Im Jahr 2015 erhielt der Verein für Betreutes Wohnen in Triesen ein ideales Grundstück geschenkt. Auf diesem Grundstück soll ein neues, zeitgemässes Gebäude entstehen, in dem wir optimal auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen eingehen können. Dafür brauchen wir Ihre Hilfe.
    Informationen finden Sie hier
  • Die Therapeutische Wohngemeinschaft bietet einen individuell abgestimmten Behandlungsrahmen für junge Erwachsene ab 18 Jahren, Männer und Frauen mit psychischen Erkrankungen oder die sich in Lebenskrisen befinden. In Aussenhäusern bietet der VBW teilbetreute, externe Wohnangebote der Sozialtherapeutischen Dienste an. Im Anderle-Hus Schaan haben wir im Dezember 2017 acht neue Zimmer in zwei Wohnungen bezogen. Hier fehlen uns noch die Mittel für die Einrichtung der zwei Wohnungen.                                                                                                                                                               Informationen finden Sie hier
  • JIL – Job Integration in Liechtenstein ist ein Integrationsangebot für Menschen im erwerbsfähigen Alter mit einer psychischen Erkrankung oder mit einer psychisch bedingten Leistungseinschränkung. Das Ziel ist die nachhaltige berufliche Integration. Dabei erhalten KlientInnen Beratung und Unterstützung durch Job Coaches: von der Stellensuche über die Bewerbung bis zum Arbeitsplatz. JIL arbeitet nach dem Ansatz von Supported Employment, welches sich in den USA und mittlerweile auch europaweit bewährt hat. Geplant ist nun ein Job Coaching-Angebot spezifisch für Jugendliche.
  • Qualität und Qualitätsentwicklung sind zentral, aber auch schwierig finanzierbar. Staatsbeiträge decken die laufenden Kosten. Für die Weiterentwicklung der Angebote, für Personal- und Organisationsentwicklung, Evaluationstools, Infrastruktur wie zweckmässige Ausstattung der Räumlichkeiten an den neun Standorten, eine Software-Gesamtlösung oder für Öffentlichkeitsarbeit sind wir auf Spenden angewiesen.         
    Der Schritt, sich Hilfe zu suchen, fällt psychisch erkrankten Menschen und belasteten Familien schwer. Umso wichtiger ist es, dass der VBW mit guter Präsenz den Menschen Mut macht, sich bei uns zu melden. Mit Ihrer Spende kann der VBW gezielt an der Qualitätsentwicklung arbeiten und sich durch mehr Präsenz in der Öffentlichkeit für die Enttabuisierung psychischer Erkrankungen einsetzen.
 

UNSER SPENDENKONTO

Verwaltungs- und Privatbank AG

FL-9490 Vaduz

IBAN    LI82 0880 5503 2710 0024 0

Spenden Sie Perspektive hier mit PayPal.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail und wir lassen Ihnen auch gerne einen Einzahlungsschein zukommen. 

Weitere Informationen

Kontakt

Verein für Betreutes Wohnen in Liechtenstein
Reberastrasse 4
9494 Schaan
 
T +423 | 235 00 20
administration@vbw.li